Aktuelles
Veranstaltungen

letzte Aktualisierung: Mittwoch, 22 Oktober, 2014

Hier können Sie die letzten Ausgaben des Aacher Stadtblattes als PDF-Datei herunterladen:

Stadtblatt Nr. 43 vom 22.10.2014
Stadtblatt Nr. 42 vom 15.10.2014
Stadtblatt Nr. 41 vom 08.10.2014
Stadtblatt Nr. 40 vom 01.10.2014
Stadtblatt Nr. 39 vom 24.09.2014
Stadtblatt Nr. 38 vom 17.09.2014
Stadtblatt Nr. 37 vom 10.09.2014
Stadtblatt Nr. 36 vom 03.09.2014
Stadtblatt Nr. 32-35 vom 06.08.2014
Stadtblatt Nr. 31 vom 30.07.2014
Stadtblatt Nr. 30 vom 23.07.2014
Stadtblatt Nr. 29 vom 16.07.2014
Stadtblatt Nr. 28 vom 09.07.2014
Stadtblatt Nr. 27 vom 02.07.2014
Stadtblatt Nr. 26 vom 25.06.2014
Stadtblatt Nr. 25 vom 18.06.2014
Stadtblatt Nr. 24 vom 11.06.2014
Stadtblatt Nr. 23 vom 04.06.2014
Stadtblatt Nr. 22 vom 28.05.2014
Stadtblatt Nr. 21 vom 21.05.2014
Stadtblatt Nr. 20 vom 14.05.2014
Stadtblatt Nr. 19 vom 07.05.2014
Stadtblatt Nr. 18 vom 30.04.2014
Stadtblatt Nr. 17 vom 23.04.2014
Stadtblatt Nr. 16 vom 16.04.2014
Stadtblatt Nr. 15 vom 09.04.2014
Stadtblatt Nr. 14 vom 02.04.2014
Stadtblatt Nr. 13 vom 26.03.2014
Stadtblatt Nr. 12 vom 19.03.2014
Stadtblatt Nr. 11 vom 12.03.2014
Stadtblatt Nr. 10 vom 05.03.2014
Stadtblatt Nr. 9 vom 26.02.2014
Stadtblatt Nr. 8 vom 19.02.2014
Stadtblatt Nr. 7 vom 12.02.2014
Stadtblatt Nr. 6 vom 05.02.2014
Stadtblatt Nr. 5 vom 29.01.2014
Stadtblatt Nr. 4 vom 22.01.2014
Stadtblatt Nr. 1/2/3 vom 15.01.2014
 

Klar zur Energiewende?

Machen und gestalten Sie mit!

Vor wenigen Jahren hat unsere Bundesregierung die Energiewende beschlossen. Seither berichten die Medien intensiv über neue teure Stromtrassen, den Ausbau von Windenergieanlagen und die Frage, wie teuer diese Umkehr für uns alle kommen wird. Nun hat das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg ein Programm zur bürgerbeteiligenden und nachhaltigen Kommunalentwicklung aufgelegt, das vom Landkreis Konstanz aufgegriffen und durch eigene Veranstaltungen modellhaft umgesetzt wird. Eine landkreisweite zentrale Veranstaltung in Form eines Energieforums am Sonntag, den 02.11.2014 findet im Tagungs- und Kulturzentrum Milchwerk in Radolfzell statt, bei dem vor allem die Bürger selbst mit ihren Fragen und mit ihrem Sachstand zu diesem komplexen Thema Energiewende zu Wort kommen sollen. Ich unterstütze dieses Anliegen und werbe in unserer Gemeinde für diese Veranstaltung, denn nur mit einer informierten und an den großen Zukunftsfragen interessierten Bürgerschaft können die Herausforderungen befriedigend gelöst werden. Ich darf Sie jetzt schon herzlich einladen zu dieser interessanten Veranstaltung am Sonntag, den 02.11.2014 von 11.00 Uhr bis 17.45 Uhr im Tagungszentrum Milchwerk in Radolfzell. Nutzen Sie die Gelegenheit, zusammen mit anderen Bürgern aus dem Landkreis in offenen und fachlichen Kontakt mit Fachleuten aus der Region zu treten, um sich umfassend zu informieren oder einfach auch nur spielerisch und doch ernsthaft in den Austausch mit anderen zu kommen. Veranstalter ist der Landkreis Konstanz in Kooperation mit der Bodensee-Stiftung, der Bürger-Energie Bodensee eG Stockach, der Energieagentur Kreis Konstanz gGmbH, solarcomplex AG und dem Umweltamt der Stadt Radolfzell. Flyer mit nähren Informationen zum Programm u.ä. liegen im Rathaus aus.

Ihr

Severin Graf

Bürgermeister

 

 

Aacher Schule hat eine Ganztagesbetreuung

Seit Beginn des Schuljahres 2013/2014 gibt es an der Aacher Schule ein Ganztagesbetreuungsangebot. Die Betreuung findet statt von Montag bis Donnerstag, jeweils von 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr. Die Eltern können je nach Bedarf ein, zwei, drei oder vier Wochentage buchen. Die Betreuung beginnt nach der sechsten Unterrichtsstunde um 13.00 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen. Das Essen wir von der Metzgerei Beschle aus Volkertshausen frisch zubereitet und schmeckt den Kindern ausgezeichnet. Der abwechslungsreiche Speiseplan legt Wert auf eine ausgewogene vollwertige Ernährung. Nach dem Essen machen die Kinder ihre Hausaufgaben und werden dabei von einem Lehrer oder einer Lehrerin betreut. Anschließend ist Zeit für Spiel, Basteln, Bewegung und vieles mehr. Als Betreuungskräfte konnten wir Sabine Endraß und Maria Walther gewinnen. Sie kümmern sich sowohl um das Essen, wie auch um die Zeit nach den Hausaufgaben. Interessierte Eltern können ihre Kinder jederzeit anmelden; Plätze sind noch frei. Hierzu melden Sie sich einfach bei Schulleiterin Brigitte Mayer oder bei der Stadtverwaltung. Wir freuen uns über jedes angemeldete Kind.

    

„Das Essen schmeckt super lecker“ freuen sich die Kinder. Die Betreuungskräfte Maria Walther und Sabine Endraß freuen sich mit ihnen.

 

Ergebnisse der Trinkwasseruntersuchungen

Am 10.03.2014 hat die jährliche große Trinkwasseruntersuchung stattgefunden. Alle Grenzwerte nach der Trinkwasserverordnung sind eingehalten. Unser Trinkwasser ist somit einwandfrei. Die Wasserhärte beträgt im Tiefbrunnen Schlatter Stäudle 20,6° dH und im Hochbehälter Humpelsberg 21,7° dH Gesamthärte. Gemäß Wasch- und Reinigungsmittelgesetz sind beide Werte dem Härtebereich „hart“ zuzuordnen. Die ausführlichen Prüfungsberichte finden Sie unter nachfolgendem Link.

 

  Untersuchungsberichte

 

 

Wochenmarkt

auf dem Mühlenplatz

Donnerstags von 15.00bis 18.00 Uhr

Folgende Waren werden angeboten:

Backwaren

Blumen

Fisch

Fleisch- und Wurstwaren

Käse

Obst und Gemüse