Stadtnachricht

Fachbeamten/Fachbeamtin (m/w/d) für das Finanzwesen (Kämmerer/Kämmerin)









Logo Aach

Fachbeamten/Fachbeamtin (m/w/d) für das Finanzwesen (Kämmerer/Kämmerin)

Zum Aufgabenbereich gehören insbesondere:

  • Erstellung Haushaltspläne und Jahresrechnung
  • Überwachung des Haushaltsvollzugs
  • Kassenaufsichtsbeamter/-beamtin
  • Kalkulation und Veranlagung von Kommunalabgaben
  • Vertretung des Hauptamtsleiters

Die Stadt Aach hat die Finanzsoftware Finanz+ im Einsatz. Die Eröffnungsbilanz sowie die Jahresabschlüsse bis 2022 sind erstellt. Wir bieten eine intensive Einarbeitung durch den derzeitigen Stelleninhaber.

Wir erwarten ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt/in, Bachelor of Arts – Public Management oder vergleichbare Qualifikation. Für diese abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit suchen wir eine engagierte, teamfähige Kraft, die selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten gewöhnt ist. Fundierte Kenntnisse im kommunalen Finanzwesen sind wünschenswert, wir bieten aber gerne auch jemanden am Anfang seiner beruflichen Laufbahn eine Chance. Die Möglichkeiten Arbeiten im Homeoffice zu erledigen sind gegeben. Die Stelle ist laut Stellenplan nach E 12 TVöD bzw. nach A 13 LBesG BW ausgewiesen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen. Diese schicken Sie bis spätestens 14. Juli 2024 an die Stadtverwaltung Aach, Hauptstr. 16, 78267 Aach oder per E-Mail an gemeinde(at)aach.de. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Bürgermeister Manfred Ossola (Tel. 07774/9309-11, Mail: ossola(at)aach.de) und Hauptamtsleiter Florian Rapp (Tel. 07774/9309-16, Mail: rapp(at)aach.de) zur Verfügung.