Stadtnachricht

Allgemeinverfügung der Stadt Aach zur Untersagung


Die aktuelle Corona-Situation erfordert weitergehende Maßnahmen. Die massiven Anstrengungen auf allen Ebenen des öffentlichen Gesundheitsdienstes verfolgen weiterhin das Ziel, die Infektionen so früh wie möglich zu erkennen und die weitere Ausbreitung des Virus so weit wie möglich zu verzögern, um eine drohende Überbelastung des Gesundheitssystems zu verhindern. Es wird vom Landratsamt Konstanz kreisweit empfohlen sämtliche Veranstaltungen und Versammlungen jeder Art bis auf Weiteres generell zu vermeiden. Es ist erforderlich, dass Sozialkontakte möglichst minimiert werden und neben  den bereits durch die Medien kommunizierten Hygienemaßnahmen durchgeführt werden und ein entsprechender Abstand zu Mitmenschen eingehalten werden sollte.

Allgemeinverfügung der Stadt Aach

Pressemitteilung des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport