Stadtnachricht

Impfaktion für Aacher/innen in Volkertshausen


Am 22. April und 3. Juni findet in Volkertshausen in Zusammenarbeit mit der Stadt Aach eine Impfaktion statt. Bei dieser waren bislang nur Personen impfberechtigt, die das 80. Lebensjahr vollendet haben sowie deren Partner im gleichen Haushalt, die das 70. Lebensjahr vollendet haben.

Nach Rücksprache mit dem Kreisimpfzentrum konnte dieser Personenkreis nun doch erweitert werden. Ab Montag, 12. April können sich alle Personen, die das 70. Lebensjahr vollendet haben, zur Vor-Ort-Impfung anmelden.

Die Anmeldung erfolgt per Telefon im Rathaus Volkertshausen unter der Nummer 07774/9310-15.

Wird die Erstimpfung in Volkertshausen in Anspruch genommen, muss die Zweitimpfung auch hier vorgenommen werden. Erfolgte die Erstimpfung bereits in einem Impfzentrum, kann die Zweitimpfung leider nicht im Rahmen der Vor-Ort-Impfaktion durchgeführt werden.

Impfberechtigte können sich auch anmelden, wenn Sie bereits einen Termin für eine Erstimpfung in einem Kreisimpfzentrum gebucht haben und dieser noch nicht stattgefunden hat. Es wird dann aber dringend gebeten, den gebuchten Termin im Kreisimpfzentrum umgehend nach Bestätigung des Impftermins vor Ort wieder freizugeben/zu stornieren!

Danke an dieser Stelle der Gemeinde Volkertshausen für die Organisation der mobilen Impftermine.