Stadtnachricht

Bronze, Silber und zweimal Gold für den RMSV


Die Mannschaften des RMSV Edelweiß Aach sind an der Hallenrad-DM im nordrheinwestfälischen Moers am Freitag 8. Oktober und Samstag 9. Oktober sehr erfolgreich gestartet. Berichte über die spannenden Wettkämpfe und teils sehr knappen Entscheidungen finden Sie im Innenteil dieses Amtsblattes.

So sehen Sieger aus:

DM

v.l.n.r.: Carina Pauckstadt, Magdalena Jurisch, Franziska Bötzer, Sabrina Bürßner, Alina Bötzer und Sarah Bötzer freuen sich über den DM-Titel im 6er Kunstrad. Bild: Schwarz

Bei strahlendem Sonnenschein hat die Stadt Aach die frisch „gebackenen“ Deutschen Meister im 4-er Einrad und im 6-er Kunstrad bei der DM-Elite 2021 in Moers auf dem Schulhof in Aach empfangen.

Empfang RMSV

Eine stattliche Besucherzahl hat den Sportlerinnen und dem Trainer- und Betreuerteam Respekt für die Leistung und Wertschätzung für die Arbeit im RMSV Edelweiß Aach durch die Anwesenheit zum Ausdruck gebracht. Wir sind dankbar für die Arbeit im Verein und stolz auf die Leistungen der Sportlerinnen. Danke und weiter so!

Manfred Ossola

Bürgermeister