Stadtnachricht

Aktueller Stand der Glasfaserbauarbeiten


Die Glasfaserhaupttrassen in den Gehwegen und Straßen sind alle endausgebaut und nach den genehmigten Leitungsplänen verlegt. Alle 34 Verteilerkästen wurden im gesamten Stadtgebiet aufgestellt und sind inzwischen auch nahezu komplett an das überörtliche Netz via Point of Presence in der Zufahrt zum Ettenberg-Spielplatz angeschlossen. Die nachträglich für Hausanschlüsse erstellten Leitungsgräben in den Gehwegen und Straßen werden im Laufe des Mai wieder mit Asphalt verschlossen. Aktuell werden durch die beauftragte Baufirma InSyte die Hausanschlüsse endgültig fertig gestellt. Der Fertigstellungstermin hängt laut Aussage der Baufirma von dem Zeitpunkt des Vertragsabschlusses der jeweiligen Eigentümer ab. Alle Hausanschlüsse sollen nach einer aktuellen Auskunft bis spätestens Sommer 2022 abgeschlossen sein. Im Anschluss an die Fertigstellung des Glasfaserhausanschlusses sollte bei entsprechendem Bestehen eines o²-Vertrages zum mitgeteilten Vertragsbeginn eine Umschaltung auf das Glasfasernetz erfolgen. Sollten Probleme, Unklarheiten oder Fragen bestehen, steht Ihnen Herr Rapp unter der Telefonnummer 07774/930916 oder per Mail an rapp@aach.de für Rückfragen zur Verfügung.