Stadtnachricht

Wohnraum für ukrainische Flüchtlinge gesucht


Zunächst danke ich dafür, dass wir bereits Meldungen für die Zurverfügungstellung von Wohnraum erhalten haben. Aufgrund der insgesamt zu erwarteten Flüchtlinge, welche bei uns im Landkreis ankommen und auf die 25 Kreisgemeinden verteilt werden, wird dies allerdings nicht ausreichend sein. Wir sind darauf angewiesen privaten Wohnraum zu bekommen. Informationen über die Sicherstellung von Mietzahlungen und die Abwicklung bei der Vermietung erhalten Sie auf dem Rathaus.

Allgemeine Informationen können Sie auch auf der Homepage des Landkreis Konstanz unter www.LRAKN.de/ukraine abrufen.

Bitte melden Sie sich bei der Stadt Aach per Mail an gemeinde@aach.de oder auch telefonisch unter 07774/93090.