Sehenswert

Freibad am Steißlinger See

Der Steißlinger See hat eine Fläche von 11,19 ha und wird aus mehreren Tiefenquellen gespeist. Ein kühles Badevergnügen ist deshalb auch an warmen Sommertagen garantiert. Das Baden ist jedoch nur im Freibad erlaubt. Die sensiblen Uferlagen mit ihrer eignen Pflanzen- und Tierwelt bedürfen des Schutzes von Seiten der Menschen.

Das im Jahr 2006 sanierte Freibad kann mit vielen hervorragenden Angeboten aufwarten:
  • riesiger Wasserspielplatz
  • abgegrenzter Nichtschwimmerbereich
  • Beach-Volleyball-Feld
  • Tischtennisplatten
  • Kiosk mit weitläufiger Terrasse
  • und nicht zuletzt der alte, schattenspendende Baumbestand
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Steißlingen

(Text und Fotos: Gemeinde Steißlingen)