Verein

Narrenzunft Quellwasser Aach e.V. 1902

Hauptstrasse 33a
78267 Aach

Vorsitzende(r):
Herr Daniel Dieterle
1. Zunftmeister
Telefon:
07774 925 90 20
Mobil:
0176/60475542
^
Vereinsporträt
Die Narrenzunft "Quellwasser" Aach wurde am 4. Februar 1902 gegründet. Das Zunftsymbol ist der Kabbesdoase (Krautkopf). Die Geschichte sagt, daß die Festung Aach vor über 500 Jahren von den Schweizern belagert wurde. Die Belagerer hätten die Stadt Aach niemals einnehmen können, wenn der Torwächter nicht seinen eisernen Riegel zum Zusperren des Tores vergessen hätte. In seiner Not nahm er einen Kabbesdoase um das Tor zu verriegeln. Da er aber nicht sehr sorgfältig wachte, kam in der Nacht eine Gaiss, welche den Kabbesdoase frass. Somit ging das Tor auf und die Belagerer konnten die Stadt Aach kampflos erobern.
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Narrenzunft Quellwasser Aach e.V. 1902« verantwortlich.