Premiumwanderweg "Aacher Geißbock"

Beeinträchtigungen auf dem Aacher Geißbock aufgrund von Holzerntemaßnahme

Bitte beachten Sie die angehängte Information über Holzerntemaßnahmen auf dem Aacher Geißbock im Zeitraum vom 22.09. – 29.10.2021. Nach aktuellen Rückmeldungen ist der Weg vom Nebenportal Wasserburger Tal bis auf den Dornsberg sehr schwer begehbar. Aus diesem Grund empfehlen wir am Portal Parkplatz Aachquelle in den Premiumwanderweg einzusteigen und die im Flyer Premiumwanderweg "Aacher Geißbock" vorgeschlagene Abkürzung zu benutzen. Wir bitten um Verständnis für die Einschränkungen und bedanken uns für Ihren Besuch in Aach!

Der Premiumwanderweg "Aacher Geißbock" führt Sie auf einer Gesamtstrecke von 13,5 km von der Aachquelle, durch das Wasserburger Tal, über den Dornsberg wieder zurück zur Aachquelle.

Während der Wanderung eröffnen sich traumhafte Ausblicke auf den Hohenhewen, den Hegau, die Alpen sowie auf den Überlinger See und den Untersee.
Mit der Aachquelle, den riesigen Dolinen (gewaltige Erdeinsackungen im Kalkgestein, die im Zusammenhang mit dem unterirdischen Höhlensystem der Aachquelle stehen) und der Burgruine "Alter Turm", ein einzigartiges Kulturdenkmal im Naturschutzwald gibt es einige Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Achtung: In der Mitte des Weges liegt die Landesjagdschule. Hier finden das ganze Jahr über samstags Schießübungen statt. Von März bis September manchmal auch an anderen Tagen. An diesen Tagen sollte man den Weg meiden, da über viele Kilometer die Schießübungen zu hören sind. Den aktuellen Veranstaltungsplan finden Sie unter: www.dornsberg-schuetzen.de